Freitag, 27. April 2012

verschätzt


Gestern Abend auf dem Sofa, wollte ich mal wieder etwas häkeln. Da viel mir diese Mützenanleitung wieder ein.
Mmhh, Kopfumfang 51-52 cm, nein, das ist der Kleinen auch im Herbst noch viel zu groß. Also, dünnere Wolle rausgesucht und drauflosgestrickt. Nach ein paar Runden fiel es mir schon auf, die wird viiieel zu klein. Weil es aber so entspannend war, habe ich sie einfach fertig gehäkelt und heute morgen …  siehe da, die passt auf Püppis Kopf, die Verzierungen noch rangemacht - perfekt.
Bis zum Herbst wird sich die richtige Wollstärke finden und dann gibts Partnerlook, unsere Kleine mit ihrer Puppe.
IMG_0638
 IMG_0650
IMG_0657

Liebe sonnige Grüße!

Ingrid


Kommentare:

  1. Ja so geht´s einem manchmal beim etwas ausprobieren. Aber die Puppe freut sich sicher auch über einen warmen Kopf und über die tolle Mütze............

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Das hätte mir passieren können... Und das ist ja wirklich eine Hammer-süße Mütze. Wenn ich die meinem Tochterkind zeigen würde, bräuchte sie die unter Garantie auch im Partnerlook für die Puppe und sich ;-)

    LG Christina

    AntwortenLöschen
  3. Was für eine süße Mütze! Ich will auch so eine!
    Darf ich dich da vielleicht nach einer Anleitung fragen?^^ Wär voll lieb, wenn du mir die an c-brastreifen@web.de schicken könntest :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden eurer Kommentare!

Beliebte Posts