Freitag, 1. Juni 2012

Xater – No. 2

 

 

Irgenwie überschätze ich meistens meine Arbeitskraft … äh … Nähgeschwindigkeit. Da liegen nun schon seit Mitte März 2 zugeschnittene Xater rum …

Den Langärmeligen habe ich nun endlich fertig. Da, aufgrund von mangelnder Stoffmenge/Stofflänge, die Ärmel gestückelt sind, hat es sich angeboten noch gleich einen grünen Kontraststreifen mit einzunähen. Auf dem Vorderteil ist “Meister Yoda” (mit der Nähmaschine! aufgenäht … puhhh, war nicht so einfach, manche Fäden haben sich wieder gelöst) und auf der Rückseite nur noch ein kleiner Stern.

 1

3

 2

 

Schnitt: Xater von farbenmix, Gr. 158/164, weite Form

Stoff: brauner Interlock

 

So, nun werde ich mich an das zweite Shirt machen, da möchte ich mich mal im Applizieren versuchen.

 

 

Liebe Grüße!

 

Ingrid

 

 

Kommentare:

  1. Liebe Ingrid,
    mir fallen auf Anhieb mindestens fünf Jungs ein, die jubeln würden, wenn sie dieses Shirt bekämen!!! Meine beiden eingeschlossen! Und auch ich finde es großartig - das StarWars-Fieber hat uns alle im Griff und einen so toll handgefertigten Yoda auf dem Vorderteil... das hat was!! Großartig!
    Ganz liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. das sieht doch klasse aus!! hast du direkt über das papier genäht?
    glg andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich habs direkt über das Papier (normales Kopierpapier) genäht, ist aber nicht so gut zum wieder ablösen (deswegen haben sich ein paar Nähte gelöst), besser wäre dünneres Papier.
      LG, Ingrid

      Löschen
  3. coole idee !!!
    ich mache im moment eine blogvorstellungs-aktion. vielleicht hast du ja lust mitzumachen :)
    http://www.strangenessandcharms.blogspot.de/2012/05/win-blog-presentation.html

    lg
    dahi

    AntwortenLöschen
  4. Ui....klasse! Ich habe ja 3 Mädchen......aber das ist mega-klasse....sieht allerdings nach einer großen Menge Arbeit aus!
    Liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja mal eine echt witzige Idee... wo hast du die her? Selbst drauf gekommen?!
    So simple...

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  6. Wow, was für ein toller Effekt! Das Papiernähen werde ich mal nachmachen, wenn ich ein geeignetes Motiv habe, das zum Applizieren zu aufwändig wäre!

    Echt klasse!

    LG Wendy

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden eurer Kommentare!

Beliebte Posts