Dienstag, 15. Oktober 2013

Stick und Cut


Stick und Cut ... 


Was das ist?

Ihr stickt z. B. auf das neue, schöne Shirt ein Motiv ... und dann ... nehmt ihr eine Schere und schneidet beherzt in euer Teil!

Hihihi ... am Anfang hat es mich auch eine Überwindung gekostet in das schöne Stöffchen zu schneiden ... 

So sieht es aus, gestickt und geschnitten






... im Anschluss muss es mal in die Waschmaschine...
und so sieht das fertige Shirt aus! 
Alles schön eingerollt!


 

Schnitt: Antonia von Farbenmix


Ich find's einfach nur GENIAL!



Die passenden Stickmotive bekommt ihr ab sofort  **HIER**  bei emblicity.
Kirsten von "seitenstiche" hat wieder ganz wunderbar digitalisiert.






Natürlich musste ich das Ganze mehrmals testen  ;-))

vor der Wäsche

 
 das fertige Shirt
 Schnitt aus der Ottobre


das Geburtstagsshirt, nun kann ich euch auch den Ärmel zeigen


Schnitt: Antonia von Farbenmix


hier noch ungewaschen


Noch mehr wundervolle Sachen mit der neuen "Stick und Cut"-Serie findet ihr bei





Liebe Grüße!

Ingrid



Kommentare:

  1. "Betreutes Schneiden" heißt die Zukunft! ;)

    Danke Dir für die tollen Beispiele!

    LG, Kirsten

    AntwortenLöschen
  2. Wundervoll! Das gefällt mir super gut!
    Lieben Gruß
    Gisela

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden eurer Kommentare!

Beliebte Posts