Dienstag, 16. September 2014

Es gibt Dinge da ist einfach der Wurm drin


Kennt ihr das? Da gibt es eine Sache die ihr erledigen oder machen möchtet und dann geht bei allem etwas schief?

Anfang des Jahres gab es in der Verwandschaft süßen Nachwuchs. Ich hatte mir in den Kopf gesetzt eine Babykombi zu nähen und weil wir es auch bald besuchen wollen, durfte es auch noch eine kleine Größe sein. Ich hatte schönen Nicki rausgesucht, mit einer netten Datei bestickt ... es wurden 2 Shirts und eine Hose (Schnitte nach der Zwergenverpackung von Farbenmix). Die Zeit verging und ratet mal ... wir haben es nicht geschafft die Kleine so bald zu besuchen. Halbes Jahr später sollte es vielleicht doch eine Nummer größer sein, also nochmal Stoffe gesichtet und zuerst mal ein Shirt (Schnitt war dieses Mal das Babyshirt von Klimperklein), alles zusammengenäht, hätte nur noch säumen müssen ... da fiel es mir auf, ein Fehler im Stoff, mit ein paar minimini Löchern (ach ja, das war ja ein B-Stoff ...) ... das geht nicht, sowas kann ich nicht verschenken. Also nochmal ... dieses Mal wurden es dann diese 2 Shirts mit passenden Leggings ...




Stickdatei: Erdbeerfee vom Nadelflüsterer




und seht ihr's? Die Elefanten stehen Kopf!!! Mein Mann meinte, dann siehts das Baby richtig rum ... haha ... sehr beruhigend ...




Diese Kombis habe ich dann verschenkt ... einen 4. Versuch wollte ich nicht mehr starten.



Das Shirt vom 2. Versuch gefiel meiner Tochter so gut ... 
... das Shirt ein bissl groß für Gr. 74, meine Tochter ein bissl sehr schmal ... und siehe da ... passt! Ich hab nur die Ärmel abgeschnitten und ein Bündchen angenäht (in der Länge wars dann doch zu kurz).







... hier liegen noch einige Sachen, die entstanden sind, aber Töchterlein ist momentan nicht gewillt Fotos zu machen ...




Liebe Grüße!

Ingrid


Donnerstag, 11. September 2014

♥♥♥ 3 ♥♥♥


Unser kleines Mädchen ... nun ist sie 3 Jahre!

Trotz des Geburtstages und der schönen Geschenke war sie heute etwas launisch ... so kann ich euch das Heidi-Geburtstagsshirt nicht richtig zeigen ... jetzt muss es erst mal in die Wäsche ...




Der Geburtstagskuchen ...
mein erster Versuch einer Igeltorte ... 
SchwieMu meinte nur : "der sieht anders aus" 
was immer sie damit meinte ... *lol*






Das war nun der letzte Geburtstag unseres diejährigen "Jungfrauen"-Geburtstagsmarathon (4 in 2 1/2 Wochen - Tochter, Mann, Opa und ich) ... puh, gut so, möchte jetzt erst mal keinen Geburtstagskuchen mehr backen/essen müssen.



Liebe Grüße!

Ingrid

Beliebte Posts