Dienstag, 12. Januar 2016

"Gregor" - endlich hab ich was für meinen Großen genäht


Schon lange wollte ich meinen Sohnemann wieder was nähen ... am Besten einen Pulli ... da kann man nicht so viel falsch machen, bei einem Teenie ;-) ... immer mal wieder einen Stoff gekauft ... und dann doch wieder was anderes genäht.

Als Renate von Mondbresal zum Probenähen rief für ihren Outdoorpulli "Gregor" war ich gleich dabei, das war DIE Gelegenheit, endlich mein Vorhaben umzusetzen.

Ich finde "Gregor" ist ein richtiges Basicteil, gedacht aus Walk, Fleece, Strickfleece für einen Outdoorpulli ... so auch unser Model, genäht aus kuscheligem Fleece. Allerdings will ich noch einen "normalen" Pulli nähen, eine Nummer kleiner und aus Sweat, auch dass geht, wie sich beim Probenähen gezeigt hat.

Und hier kommt er ... mein Sohnemann in seinem neuen Pulli ...









Da uns "Gregor" (für Herren) schon so begeistert hat, gabs auch noch "Renate" (für Damen) und "Noah" (für Kinder) dazu. 
Unseren kuhlen "Noah" zeige ich euch nächstes Mal ;-) .



Liebe Grüße!

Ingrid




1 Kommentar:

  1. Dein Gregor ist so toll geworden! Der Schnitt ist aber auch wirklich ein Basic-Teil mit dem man auch die größeren Kinder noch begeistern kann :o)

    Ganz liebe Grüße
    Evelyn

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden eurer Kommentare!

Beliebte Posts